Startseite
Meine Dienstzeit
Volksmarine
Suchen u.Finden
Mitw. Personen
e - mail
Links
Literatur / Quelle
Marine-Stammtisch
MV-KSS-Sassnitz

Musterung   08.04.2017

Unsere Ostermusterung

08.04.2017

Informationen
Unser Marineheim
Exkursion
Musterung
18.03.2017
17.12.2016

Ostermusterung am Marine – Stammtisch!

 

Pünktlich 14.00 Glas (Uhr) rief unsere „Osterglocke“ zum Backen und Banken.

 -

Eine zu unserer Ostermusterung, mit viel Süßigkeiten und Schokolade reich gedeckte Back, ließ uns unsere Plätze einnehmen.

Unser Kamerad Bernd Lüdicke, auch der – „Alte“ in der seemännischen Umgangssprache genannt, hieß uns, nach einer kurzen Begrüßung zur Ostermusterung, herzlich willkommen.

Zu diesem Zeitpunkt nahmen wir auch wieder mit großer Begeisterung unsere Bordzeitung „Der Sextant“ entgegen.

Anschließend begrüßten wir Herrn Oliver Strutzke als Gast und sicher auch als neues Mitglied unserer Kameradschaft. Ja und zum Kennen lernen haben wir dann bei unseren nächsten  Treffen genügend Zeit. Herzlich Willkommen!

Kamerad Lüdicke setzte uns auch davon in Kenntnis, dass eine kleine Delegation unsere Kameradin Hedwig Ruhland zu ihrem 90. Geburtstag in ihrem Wohnheim besuchte. Ihr wurden die besten Wünsche aller Kameradinnen und Kameraden übermittelt und anbei ein kleines Präsent zum Geburtstag übergeben. Natürlich wurde ihr, zusammen mit den besten Ostergrüßen, auch eine kleine Osterüberraschung unserer Kameradschaft überreicht.

Sichtlich gerührt bedankte sich unsere Kameradin Hedi. Wir wurden aber auch gebeten, alle Kameradinnen und Kameraden unserer Marinekameradschaft zu grüßen und sie wünscht uns weiterhin viel Erfolg bei all unseren Vorhaben.

       Bitte hier                                       

Film anklicken

Nun! Nach dem offiziellen Beginn gingen wir dann zum gemütlichen Teil  über.

Unsere Bedienung, Frau Sabrina Bunk, konnte die Bestellungen an Kaffee, Kuchen und Eis, nebst Speisen und Getränke gar nicht so schnell aufnehmen wie die Bestellungen ausgesprochen wurden.

Doch jetzt ging es erst so richtig los. Jeder wollte seine Erlebnisse der letzten Wochen dem anderen mitteilen. Alle sprachen waren freudig erregt. Es war für mich wieder interessant, diese aufgeschlossene kameradschaftliche Unterhaltung zu beobachten.

Es ist schön zu wissen, dass bei jedem das Zusammengehörigkeitsgefühl vorhanden ist. Eigentlich das, was einen Seemann geprägt und fürs Leben ausmacht.

Es ist für uns auch immer eine Sache der Ehre, dass wir die Gäste an den Nebentischen mit kleinen Geschenken einbeziehen. Damit bringen wir auch manch kleine Kinderaugen stets zum Leuchten. Es ist halt Ostern.

Dies gilt auch für die Besatzung unseres „Flaggschiffes“ – La Perla.

An dieser Stelle möchte ich mich, auch im Namen aller Kameradinnen und Kameraden, bei unserem Gastgeber Herrn Said Ghanay und seinem Kollektiv, für die liebevolle Betreuung bedanken. Als ein besonderes Dankeschön hat unser Kamerad Carsten Reichelt ein Ostergeschenk angefertigt.

Es ist ein Bildrelief, auf dem ein „Bootsmannsmaatenknoten“ im Großformat als Zierknoten befestigt ist. Ich meine einen Knoten, den nicht jeder – auch so manch ein Seemann – anfertigen kann.  

Vera Lüdicke   

Ahoi !

Es war wieder schön mit euch.

Beim nächsten Treffen sind wir mit voller Kraft voraus und wehender Flagge wieder dabei.

Nach Oben